[RealMoneyTrader]: Top-Tradingchance – Schnelle 2000$ Gewinn erzielen…

Der Commitment of Traders Report, wöchentlich veröffentlicht von der CFTC liefert frei zugänglich eine gigantische Fülle an wertvollen Daten. Doch mit der Rohform können ungeübte und wenig erfahrene Trader kaum etwas anfangen. Meiner Erfahrung nach ist der CoT-Report das einerseits gehaltvollste, zugleich aber am wenigsten richtig genutzte Instrument zur Marktanalyse überhaupt. Auch hier habe ich über die Jahre eigene Ideen und Konzepte entwickelt, auf denen ich viele meiner Trades, die ich im Livetrading-Room tätige, gründe. Dazu zählt auch der CoT Institutional Index, der im nachfolgenden Schaubild unterhalb des Orangensaft-Preises als Oszillator zu sehen ist.

CoT Institutional Index

Die genaue Berechnung und die Aushändigung des Original-Indikators bleiben unseren Tradingstudenten vorbehalten. Das Grundkonzept lässt sich aber an dieser Stelle kurz und leicht verständlich erklären. Viele Aktionen im jeweiligen Markt neutralisieren sich zu großen Teilen. Die Problematik ist daher, dass wir zwar fast immer irgendeine Kennziffer finden, die uns gerade ein Tradingsignal generiert, jedoch wollen wir explosive Situationen, in denen ein Markt ohne große Schwankungen gegen uns, anspringt. Und er sollte dann auch stark in die „richtige Richtung“ tendieren. Und diese Situationen treten nur auf, wenn komprimiert Aktionen von verschiedenen Händlergruppen stattfinden. Und genau das bildet mein CoT Institutional Index ab. Im Orange Juice zeigt er einen bevorstehenden Trade an, den wir in den nächsten Tagen im Livetrading eröffnen werden. Details dazu exklusiv im RealMoneyTrader Livetrading-Room! Das Setup hat (orangfarbene Markierungslinien zeigen die historischen Signale) in der Historie zuverlässig mindestens 15% Anstiege, teilweise gar Rallye-Starts mit anschließend bis zu 100% Anstieg im Orange Juice generiert. Wir bereiten uns auf eine Top-Tradingchance mit Potenzial auf schnelle 2000 $ Profit vor. Umsetzbar ist der Trade mit sämtlichen Produkten, sei es mit Futures, CFD´s oder Hebelzertifikaten/Optionsscheinen.

66% in 2019 und 40% per anno im langfristigen Durchschnitt

2018 war für viele private Trader mit wenig Erfahrung ein schlechtes Jahr. Für professionelle Trader mit einem fundierten Ansatz hingegen ließen sich dort tolle Performances erzielen, wie wir im Livetrading auch transparent und für jeden nachvollziehbar demonstrierten. Das Echtgeld-konto legte um 66% zu, erklomm ein neues Allzeithoch und startete auch erfolgreich ins Jahr 2019. Im Langfristigen Durchschnitt erziele ich im Livetrading-Room 40% jährlich.

Learning by doing im Livetrading-Room

Um Trader über das theoretische Wissen hinaus auf ihrem Weg in die Eigenständigkeit zu begleiten, und ihnen die tägliche, praktische Anwendung des Wissensfundus aus der Trader-Ausbildung zu zeigen, hat sich unser RealMoneyTrader Livetrading-Room als das ideale Feature bewiesen. Trader können mir lückenlos bei meinem Trading-Alltag zuschauen und lernen durch fortwährende Erklärungen in der Praxis. Dass nebenbei auch im langfristigen Durchschnitt 40% per anno Performance erzielt wurden und es eine Geld-Zurück-Garantie gibt, falls das Ergebnis im Teilnahmezeitraum bei mir nicht positiv ist (Kontoauszüge als Bemessungsgrundlage) ist sicher ein Alleinstellungsmerkmal im deutschsprachigen Raum und sogar international. Infos und Anmeldung hier...

Ausbildung zum Trader: Jetzt starten!

Sie möchten eine fundierte Trader-Ausbildung, in der Ihnen die wahren fundamentalen Zusammenhänge vermittelt und zuverlässige Tradingtechniken abseits der Charttechnik vermittelt werden, mit denen professionelle Trader arbeiten? Dann ist unser RW Mentoring optimal für Sie! Hier erhalten sie aus der Praxis eines seit 22 Jahren an den Märkten agierenden Traders alles, was Sie für Ihre Zukunft an den Märkten benötigen. Es werden auch Original Forecast-Tools zur lebenslangen Nutzung ausgehändigt! Nähere Informationen und Anmeldung hier...

Risikohinweis:

Der Inhalt des Projekts “RealMoneyTrader” dient ausschließlich zu Informationszwecken. Die Daten in diesem Dokument stammen aus Quellen, die wir für vertrauenswürdig halten und zum jeweiligen Zeitpunkt in den öffentlich zugänglichen Medien oder anderen Informationsquellen von jedermann leicht zu erlangen sind.

Es kann keine Gewähr für die Richtigkeit, Zuverlässigkeit, Vollständigkeit, Genauigkeit und Angemessenheit der Informationen übernommen werden – weder ausdrücklich noch stillschweigend.

Es wird keine Haftung für eine bestimmte Wertentwicklung oder Verluste, die sich aus einer Anlageform ergeben können, übernommen. Die Entscheidung zum Erwerb einer Anlageform liegt in der alleinigen Entscheidung des Einzelnen und erfolgt schlussendlich in Verbindung mit einen unabhängigen Dritten (Bank, Kapitalanlagegesellschaft, etc.).

RealMoneyTrader.com stellt weder ein Angebot zum Kauf irgendwelcher Wertpapiere oder anderer Anlageformen dar, noch enthält er derzeit Grundlagen für einen Vertrag oder eine Verpflichtung irgendeiner Art.

Jedes Investment in Wertpapiere und andere Anlageformen ist mit diversen Risiken behaftet. Es wird ausdrücklich auf die Beratung der einzelnen Banken und Emittenten der jeweiligen Wertpapiere verwiesen.

Erklärung nach § 34b Abs. 1 des Wertpapierhandelsgesetzes (WpHG)

Interessenkonflikt

Der Autor erklärt, dass er bzw. sein Arbeitgeber oder eine mit ihm oder seinem Arbeitgeber verbundene Person im Besitz von Finanzinstrumenten ist, auf die sich die Analyse bezieht, bzw. in den letzten 12 Monaten an der Emission des analysierten Finanzinstruments beteiligt war. Hierdurch besteht die Möglichkeit eines Interessenskonfliktes.

Der Autor versichert weiterhin, dass Analysen unter Beachtung journalistischer Sorgfaltspflichten, insbesondere der Pflicht zur wahrheitsgemäßen Berichterstattung sowie der erforderlichen Sachkenntnis, Sorgfalt und Gewissenhaftigkeit abgefasst werden.