Seasonals

Nachdem Sie die Strategie gekauft haben, erfolgt die Zustellung und weitere Vorgehnsweise per E-Mail.

Beschreibung

Saisonalität meint die Beobachtung, dass manche Märkte zu bestimmten Zeiten im Jahr mit hoher Wahrscheinlichkeit eine bestimmte Kursrichtung einschlagen. Saisonale Trades gehören mit zu den stabilsten setups. Innerhalb eines Zeitfensters ist die Handelsrichtung den sog. saisonalen Auswertungen entnehmbar.
Um dennoch nicht blind in den Markt zu gehen, sorgt ein mitlaufender Channel für eine Bestätigung, dass erst bei Überschreitung eines z.B. 3-Tageshochs eine Long-Position eingegangen wird. Die Position muss in einem bestimmten Bereich des saisonalen Fensters eröffnet werden, und wird wenn gewünscht am Ende des Zeitfensters wieder geschlossen.

Die genaue Entry-Beschreibung ist in der Dokumentation enthalten, die bei Erwerb des Algotrader mitgeliefert wird.