Trading Ausbildung: RW Mentoring Advanced

2.449,00 

Beschreibung

RW Mentoring Advanced

Factsheet zum RW Mentoring Advanced von René Wolfram:

  • Start: September 2019
  • Dauer: 12 Monate
  • Wöchentlich 1 Schulungseinheit per Video
  • Zusätzlich findet 14-tägig ein Livewebinar statt, in dem aktuelle Marktsituationen besprochen werden, in denen das Erlernte angewendet wird, aber auch Fragen und Probleme der Teilnehmer behandelt werden. Auch diese Live-Webinare werden aufgezeichnet, so dass niemand etwas verpasst, wenn er oder sie einmal keine Zeit hat.
  • 2-tägiges Wochenendseminar in den ersten Wochen der Ausbildung im Traderhotel (in Lohr am Main)
  • Auf Wunsch 1:1-Coaching über 6 Stunden
  • Exklusive Skypegruppe als direkter Draht zu René bei dringenden Fragen

Beschreibung Trading Ausbildung:

Mit der RW Mentoring Ausbildung haben wir 2018 eine Ausbildungsformat ins Leben gerufen, welches die fundamentalen Zusammenhänge und wahren Einflussfaktoren schult, und Tradern ein ausgezeichnetes Verständnis vermittelt, wann und warum sich starke Preistrends in einzelnen Märkten entwickeln. Die Feedbacks sind überwältigend positiv gewesen, und die Quote derer, die erfolgreich(er) mit dem erlangten Wissen an der Börse agieren war noch in keiner Ausbildung so hoch.

Original-Kunden-Feedback:

„Ich war anfangs sehr skeptisch, ob das mit den Forecasts funktionieren kann. Du hast das aber ganz plausibel vermittelt, so dass ich auf Grundlage der Forecasts und anderen Strategien aus der Ausbildung handelte. Dabei bin ich Deinen mahnenden Worten gefolgt, dass man streuen soll, und die Forecasts in vielen Märkten anwendet. Was soll ich sagen: Die letzten 12 Monate waren die besten seit ich mit der Börse angefangen habe. Mein Konto hat über 70 Prozent zugelegt. Danke für Deine Unterstützung!“ Grüße, Thomas S.

Nun starten wir zum 01.09.2019 mit RW Mentoring Advanced eine an das erste Mentoring-Konzept angelehnte Aus- und Weiterbildung, in der Wissen und Strategien vermittelt werden, die bislang in noch keiner Ausbildung Thema waren. Dazu kommen brandneue Entwicklungen und statistische Erkenntnisse, die wir mit unseren Teilnehmern teilen. Wir arbeiten, wie schon beim ersten Mentoring, auch im RW Mentoring Advance mit einer kleinen Gruppe von maximal 20 Teilnehmern, um so die individuelle Betreuung auf hohem Niveau gewährleisten und auch mit jedem Teilnehmer 1:1 arbeiten zu können.

Das RW Mentoring Advanced eignet sich sowohl für Trader, die bereits eine Ausbildung absolviert haben, wie auch für Trader, die noch gar nicht mit Rene´s Trading-Ansatz in Berührung gekommen sind, da hier Themen behandelt werden, die noch in keiner Ausbildung Gegenstand waren. Es ist NICHT FÜR ANFÄNGER geeignet! Sie erhalten exakt das Wissen und jene Techniken vermittelt, auf deren Grundlage René Wolfram in seinem Livetrading-Room Account durchschnittlich (live, transparent und seit 7 Jahren börsentäglich zu verfolgen) 39% Performance per anno erhandelt.

Live gehandelt und dokumentiert mit Kontoauszügen
  • Trader sind Unternehmer: Der umfassende Plan für ein Leben von der Börse
  • Statistische Grundlagen (einfache Vorteile für jeden Markt kennen und nutzen lernen)
  • Statistische Grundlagen sind wichtig, aber es braucht mehr
  • Crude Oil Lagerbestände verstehen und handeln (mit Strategie)
  • Gold/Rohöl-Ratio: Wie Du sichere Rallye- und Crashs im Ölpreis erkennst
  • Natural Gas Lagerbestände verstehen und handeln (mit Strategie)
  • Datenquellen für den entscheidenden Informationsvorsprung (Wetter, Anbauflächen etc)
  • Anbauflächen für Agrarrohstoffe: Wie wir aus diesen Daten die großen Trends erkennen können
  • Planting-Season für Getreide und wie diese mit fundamentalem Verständnis gehandelt werden
  • Die Versicherung für Farmer und deren Ernte
  • Die wichtigen Termine/Daten in der Pflanzzeit
  • Staatliche Hilfen
  • Warum auch bei Preisen weit unter den Produktionskosten produziert wird
  • Rendite/Ergiebigkeit und wie sie den Preis beeinflusst
  • Wettereinflüsse erkennen und sichere Tradingentscheidungen treffen (ENSO, Was welche Pflanze wann braucht)
  • Nachrichten schnell verstehen und gewinnbringend handeln (WASDE, Cotton-Report, Storage Reports)
  • Mega-Zyklen: Die treffsichersten und gewinnbringendsten fundamentalen Zyklen in Theorie und Praxis (Lean Hogs, Kaffee)
  • Währungen erfolgreich traden mit Fundamentalwissen und technischen Setups
  • Was hinter Saisonalitäten steckt und wie Du erkennst, wann die Trades lohnen und wann nicht
  • Alte Ernte/Neue Ernte: Was die großen Preistrends wirklich ausmacht
  • Game-Changer erkennen und handeln: Die Aussagekraft von Nachrichten wird oft falsch eingeschätzt und infolge dessen suboptimal ausgenutzt. Wir besprechen, was die Game-Changer unter den News sind und auch, welche Daten und Nachrichten eine kurze Halbwertzeit haben. Denn nur, wer die Aussagekraft von Nachrichten richtig einstuft, wird Potenziale ausschöpfen und unnötige Fehler (falsche Haltedauer) reduzieren
  • Statistik: Die Zeiten von Tageshochs/Tiefs, Wochenhochs/Tiefs, Monatshochs/Tiefs und Jahreshochs/Tiefs (mit Aushändigung unserer Original-Statistiken als Excel)
  • Breakouts handeln: Diese Mehrtages-Hochs/Tiefs haben wirklich Signifikanz
  • Breakout-Strategie auf Orange Juice

In Orange Juice funktioniert eine simple Breakout-Strategie langfristig ausgezeichnet

  • Metalle:
    • Palladium: Monats-Strategie mit durchschnittlich 7500 Dollar Profit per Trade (je Kontrakt)
    • Gold-Strategien
    • Ratio Gold/Silber
    • Kupfer traden
  • Aktienmarkt- und Indextrading
  • Daytrading-Strategien
  • So erkennst Du Trendtage
  • Die relevanten Wirtschaftsdaten (Arbeitsmarkt, Auftragseingänge, Zinsen, Währungen, Verschuldung anhand der Bonds bemessen)
  • So reagiert der Aktienmarkt auf die Zinspolitik
  • Volacross-Strategie

Diese Swingtrading-Strategie hat mit ca. 100 Trades knapp 63.000 Euro verdient

  • FDAX Kassa-Counter Strategie (Daytrading)

Die Strategie hat knapp 300.000 Euro verdient binnen 15 Jahren!

  • FDAX Overnight-Bull Strategie

Anleihen/Zinsmärkte

  • Einfluss von Zinsen auf andere Assets
  • US-Staatsanleihen und deren Detonationskraft

Risikomanagement

  • Risiko durch smarte Spread-Positionen reduzieren (Wie Du jederzeit sofort weißt, wie Du Risiko aus einem Trade heraus nimmst, ohne dabei die Chance auf Gewinne zu eliminieren
  • Pyramidisieren: In welchen Situationen und mit welchen unserer Setups dies möglich ist, und wie Du vorgehst in einer praktischen Schritt-für-Schritt Anleitung
  • Positionsgröße einfach und schnell richtig kalkulieren
  • Teilverkäufe und gestaffelte Einstiege

Psychologie

  • Auszahlungsprofile: So schaut der Weg zu Deinem Gewinnen aus. Worauf Du unbedingt vorbereitet sein musst, was Dir aber niemand sagt, und was Du deshalb auch nicht diszipliniert umsetzen kannst.
  • Die 5 häufigsten Fehler von Tradern, woher sie rühren, und wie sie künftig vermieden werden

Ablauf

  • Am 09.2019 startet das RW Mentoring Advanced!
  • Die Schulungen kommen in Videoform 1x wöchentlich per Email.
  • Zusätzlich findet 14-tägig ein Livewebinar statt, in dem aktuelle Marktsituationen besprochen werden, in denen das Erlernte angewendet wird, aber auch Fragen und Probleme der Teilnehmer behandelt werden. Auch diese Live-Webinare werden aufgezeichnet, so dass niemand etwas verpasst, wenn er oder sie einmal keine Zeit hat.
  • 2-tägiges Wochenendseminar in den ersten Wochen der Ausbildung im Traderhotel (in Lohr am Main)
  • Auf Wunsch 1:1-Coaching über 6 Stunden
  • Exklusive Skypegruppe als direkter Draht zu René bei dringenden Fragen

Hinweis: Als Voraussetzung sollten die ersten Schritte an der Börse bereits gemacht sein und Sie sollten die Begriffe, Orderarten etc. bereits kennen. Der Kurs ist NICHT für absolute Anfänger geeignet!