Rene Wolfram

René Wolfram kam 1998 erstmals mit der Börse in Berührung. Bis dahin hatte René Wolfram nicht viel davon gehalten, doch als er merkte, dass um ihn herum alle mit Aktien handelten und dabei enorme Gewinne erzielten, wurde auch sein Interesse geweckt. Er eröffnete ein Konto bei einem Onlinebroker und begann sofort mit dem Handeln. In den ersten 2-3 Jahren lief das auch ausgezeichnet und er erhandelte neben dem BWL-Studium ein kleines Vermögen. Doch das Glück blieb René Wolfram nicht ewig hold. 2000 büßte er praktisch seine gesamten Gewinne der Vorjahre wieder ein.

Weitere Infos rund um Profi-Trader René Wolfram finden Sie auf den folgenden Seiten.
Klicken Sie einfach auf einen der nächsten Themenpunkte: